Wir brauchen Charaktere auf dem Platz

Meiderich 06/95 – Adler Osterfeld 1:7 (1:2)

Auch im letzten Heimspiel des Jahres konnten die Bezirksliga-Kicker von Meiderich 06/95 die Misere in der Gruppe 4 nicht stoppen und kassierten am Freitagabend gegen Adler Osterfeld die achte Niederlage in Folge. Die fiel mit einem 1:7 erneut heftig aus. Und so ist aufgrund des zweitschlechtesten Torverhältnisses (-41) nach Schlusslicht RWS Lohberg auch vor den restlichen Spielen der Gruppe am Sonntag schon klar, dass die Meidericher bei noch einem ausstehenden Spiel und mindestens drei Zählern Rückstand zum rettenden Ufer auf einem Abstiegsplatz überwintern werden. Und in der Pause sieht Pierre Schmitz Handlungsbedarf. „Wenn ich mich einwechseln muss und mehr bewege als die Spieler, die im Training sind, dann stimmt etwas nicht. Wir brauchen Charaktere auf dem Platz. Die Jungs fühlen sich durch fehlenden Konkurrenzkampf zu sicher.“

waz.de  07.12.2018  Sven Kowalski

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
P