Hamborn 07 gewinnt bei Meiderich 06/95 fast zweistellig

Das Duisburger Bezirksliga-Derby am Freitagabend war eine klare Angelegenheit. Löwen untermauern durch klaren Sieg den zweiten Platz.

Die Karnevalsstimmung bei den Bezirksliga-Kickern von Meiderich 06/95 hat am Freitagabend einen herben Dämpfer erhalten. Im – auch mit Blick auf die morgen beginnende „fünfte Jahreszeit“ – vorgezogenen Derby gegen Hamborn 07 waren die Meidericher bereits wie von Sinnen und mit einem 0:9 (0:3)-Debakel ein gefundenes Fressen für die Löwen.

Das Feierwochenende müsste Pierre Schmitz seinen Jungs eigentlich streichen: „Auf jeden Fall werde ich Konsequenzen aus dem Spiel ziehen“, machte der Trainer teilweise „disziplinloses Verhalten“ aus. „Manche Spieler sollten sich fragen, ob sie sich wirklich Fußballer nennen wollen. Das war gar nichts.“

………..

waz.de  09.11.2018  Sven Kowalski

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
P