„Mit dieser Leistung überhaupt nicht zufrieden“.

Meiderich 06/95 – VfB Bottrop 1:3 (1:1)

Aus der Fortsetzung der Miniserie wurde nichts, stattdessen kassierte 06/95 nach zwei Siegen in Folge einen Dämpfer und musste die nun punktgleichen Bottroper vorbeiziehen lassen. „Und das zurecht“, wie Pierre Schmutz klarstellte Bereits nach zwei Minuten führte sein Team durch Mazlum Itmec, verpasste es dann mehrfach nachzulegen. „Aber nach 20 Minuten haben wir dann das Fußball-Spielen komplett eingestellt. Wir waren nicht mehr auf dem Platz und hatten kaum noch Abschlüsse“, war der Meidericher Trainer „mit dieser Leistung überhaupt nicht zufrieden“.

waz.de  15.10.2018  Sven Kowalski

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
P