Amateure holen Spieltag am 4. Februar nach

Früher als ursprünglich geplant geht es für die hiesigen Amateurfußballer im neuen Jahr wieder um Pflichtspielpunkte. Der Fußballverband Niederrhein hat alle am 9. und 10. Dezember witterungsbedingt ausgefallenen Partien mit Duisburger Beteiligung für den 4. Februar neu angesetzt. Die reguläre Restrunde beginnt zwei Wochen später am 18. Februar; das dazwischen liegende Karnevalswochenende bleibt zumindest für die Duisburger Teams spielfrei.

In der Bezirksliga gibt es für diese Spiele einen zweiten Versuch: DJK Vierlinden – SpVgg Steele 03/09, SC Frintrop – TuS Mündelheim, VfB Lohberg – Meiderich 06/95 (alle 15 Uhr), SV Genc Osman – Vogelheimer SV, Hamborn 07 II – Blau-Weiß Mintard (beide 15.15 Uhr).

 

rp-online  21.12.2017  T.K.

 

 

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
P